Halbleiterrelais, Solid State Relais (SSR), sind das elektronische Pendant zu mechanischen Relais. Halbleiter Relais haben wie der Name schon sagt keine Kontakte wie konventionelle Schütze oder Relais. Sie schalten über Halbleiterbauelemente wie Transistoren, MOSFETs, Thyristoren, Diacs oder Triacs.  

Vorteile von Solid State Relais:

  • Halbleiterrelais haben keine beweglichen Teile, keine Spulen und keine elektrischen Kontakte. Deshalb sind sie praktisch unbegrenzt Wartungs- und Verschleißfrei und haben damit eine sehr hohe Zuverlässigkeit. Im Bild unten sind die Kontakte von einem Schütz zu sehen. Diese sind durch das Schalten "verbraucht" bzw. "verbrannt", der Schütz muss ausgetauscht werden. Solche Verschleißerscheinungen gibt es bei einem SSR nicht. 

solid state relais funktion vorteile anschluss

  • Halbleiterelais brauchen keine Schaltungen oder Bauteile zum entprellen (Kontaktprellen) oder Funkentstören der Kontakte. 
  • Sind bei gleicher Schaltleistung meist kleiner (wenn auf einen Kühlkörper verzichtet werden kann.
  • haben hohe Schaltraten bzw. kurze Ansprechzeiten 
  • Geringe Ansteuerleistung, soll heißen sie können auch bei großen Schaltleistungen direkt aus einer DDC oder SPS angesteuert werden 
  • Keine Schaltgeräusche und kein Schützbrummen 
  • Unempfindlichkeit gegenüber Vibrationen 

Nachteile von Solid State Relais:

  • Höherer Anschaffungspreis
  • Stabile (geglättete) (Gleichspannung) Steuerspannung nötig
  • Nur ein Potenzial pro SSR. Beim einem Schütz mit Hilfskontakten können bis zu 7 Potenziale geschaltet werden 
  • Hohe Schaltströme erfordern aufgrund der entstehenden Verlustleistung eine Kühlung
  • Kein Potezialfeies schalten möglich  
  • Polarität und Potenzial muss beachtet werden 

Solid-States Relais (Ersatz für Steuerrelais) 

Solid-States Relais eignen sich ideal zum Schalten von Bauteilen die hohen Schaltraten oder kurze Ansprechzeiten bei niedrigen lasten benötigen. Wie dem Schalten von Magnetventilen, Taktrelais, Zählerbausteinen oder ähnlichen Anwendungen. Oder wie im Bild unten 4 Relais zum schalten der Magnetventile zur Leistungsregulierung von Bitzer Schraubenverdichtern. 

Solid State Relais Erklärung Funktion von Halbleiterrelais

Power-Solid-State-Relais (Ersatz für Leistungsschütze)

Oder auch Solid-State-Leistungsrelais eignen sich ideal für das Schalten ohmscher Lasten beispielsweise beim Takten von Heizpatronen in Dampfbefeuchtern, dem Takten von Heizregistern in Lüftungsanlagen oder ähnlichen Anwendungen. 

 Power Solid State Relais mit angeschraubtem Kühlkörper. power solid state relais funktion vorteile anschluss

 In der Seitenansicht sieht man wie groß die Flache des Kühlkörpers beim einem Power SSR tatsächlich ist.  power solid state relais tutorial


Schütze

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.