Timer wie Einschaltverzögerung, Ausschaltverzögerung oder blinken sind eine der wichtigsten Funktionen in einer SPS/PLC, die Funktionen Timer ist bei GEMO sehr einfach gemacht und damit leicht im Programm zu integrieren. Bei allen Timer kann hier zwischen 3 Funktionseinstellungen gewählt werden.  

  • Start (Beginn der Zeit)
  • Resett (Zeit wird auf 0 gesetzt)
  • Gate (Aktuelle Zeit wird Pausiert)  

gemo plc off delay 3

 Um eine Zeit zu Starten, Resetten oder Anzuhalten benötigen die Timer jeweils eine positive Flanke. Der Kontakt eines wird dann im "Conakt" Teil gesetzt. 

gemo SPS PLC timer start reset gate 1

 Mit einem Doppelklick auf die Timer kommt man zu den Einstellungen. Die Einstellungen im Überblick:

  • Retentive, der Zustand bzw. die Zeit bleibt auch beim ausschauten der Spannung erhalten 
  • tA und tB, hier wird die Zeit der Funktion eingestellt, nicht alle Funktionen haben eine "tB" Zeit. tB ist immer die zweite Zeit, zum Beipsiel bei einem Blinkrelais
  • Unit, hier wird die Zeiteinheit eingestellt, wie Sekunden, Minuten, Stunden usw.
  • Min,Max, hier werden die Min und Max Werte die bei tA und tB einstgellt werden können vorgeben. 
  • Comment, hier kann man Kommentare eintragen

gemo SPS PLC timer start reset gate 2


schütze

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.