Mit den Wochenschaltuhren, den Jahreschaltuhren und den Astrouhren wird die Logo zur vielseitigen Schaltuhr in jeder Steuerung oder Hausautomatisierung. In diesem kurzen Tutorial soll es um das einbinden der verschiedenen Uhren in den LWE (logo web editor) gehen.

--> Teil 1 Zähler und Impulsrelais

--> Teil 2 Ein und Ausschaltverzögerungen

--> Teil 3 Zeitschaltuhr für Tag, Woche, Jahr und Astro

 So können die verschiedenen Uhren später im Browser aussehen. Links die Wochenschaltuhr mit der zu bestimmten Tagen in der Woche ein und ausgeschaltet werden kann.  In der Mitte die Jahresschaltuhr bei der zu bestimmten Monaten ein und ausgeschaltet werden kann und rechts die Astrouhr bei der nach Sonnenaufgang und Sonnenuntergang geschaltet wird. Zudem wird angezeigt ob die Uhr ein oder ausgeschaltet ist und es kann gewählt werden ob die Uhr einen Impulsausgang oder einen dauerhafter Ausgang hat.

1 Siemens Logo LWE Wochenschaltuhr Jahresschaltuhr WEB Editor tutorial

 

Da die Werte als "HEX --> hexadecimal" also im Stellenwertsystem zur Basis 16 dargestellt werden, steht das so im Feld drin. Leider ist das so, kann man aber nicht ändern. Die Zahl zum Beispiel 12, einfach eintragen und mit Enter bestätigen. Die 16# bleibt zwar stehen, doch ändert sich die Zahl nach dem # ändert sich in 12. Es gilt also immer die Zahl, nach dem 16#. Die Einschaltzeit hier 12:00 ließt sich im LWE also 16#12 : 16#0, es fehlt also zudem die 0 aber bitte nicht irritieren lassen, das stimmt schon.

7 Siemens Logo LWE Wochenschaltuhr Jahresschaltuhr WEB Editor tutorial

 

 In der Logo soft comfort Oberfläche werden Uhren in das bestehende Programm eingefügt und zusätzlich mit einem Merker verbunden. Dieser dient später zum Anzeigen ob die Uhr geschaltet hat oder nicht. 

2 logo web editor Wochenschaltuhr Jahresschaltuhr tutorial

 

 Die "Parameter VM Zuordnung" des Variablen Speichers, sieht wie folgt aus. Natürlich können die Adressen beliebig vergeben werden, allerdings sollte der Funktion halber immer eine Adresse ausgelassen werden. Also am besten immer Gerade Zahler verwenden, wird mit der 100 begonnen dann am besten mit der 102, 104 usw. weiter machen. Da die folgende , ungerade Adresse oftmals von der vorhegenden Adresse verwendet wird. 

3 Siemens LWE Wochenschaltuhr Jahresschaltuhr WEB Editor tutorial

Wie die Felder im Logo Web Editor angeordnet werden ist natürlich frei wählbar, wichtig ist auf die Richtige Adressierung und die Richtige Zuordnung zu achten wie VB VW und HEX usw.

4 Siemens LWE Wochenschaltuhr Jahresschaltuhr logo WEB Editor tutorial

 Die Zuordnungen der Wochenuhr und der Jahresuhr kann man im unteren Bild sehr schön sehen.

Wochenschaltuhr

Bei der Wochenuhr wird für die Zeiten ein Analoger (VB-HEX) Wert verwendet. Für die Stunden einen Wert verwenden und für die Minuten die folgende Zahl als Adresse verwenden. Ist die Stunde die Adresse 100, dann sind die Minuten 101, ist die Stundenadresse die 120 dann ist die Minutenadresse die 121 usw. Für die Tage wird ein digitaler Wert verwendet. Ist die Adresse die 100. Dann muss der Montag die 100.0 sein, der Dienstag dann 100.1, der Mittwoche dann 100.2 usw.  Der Merker ist ein Digitaler Wert genauso wie die Impulsausgabe. Für den Impuls wird die (V) Zuordnung und eine Adresse verwendet.

Leider hat sich im Bild und in der Vorlage zum Download ein Fehler eingeschlichen. Natürlich muss die Woche mit Sonntag beginnen und nicht mit Montag. Also einfach den Text der Wochentage ändern in.

  • Sonntag
  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag

Jahresschaltuhr 

 Bei der Jahresschaltuhr ändert sich nicht viel. Nur beim Wert für Tage und Monate muss mann etwas aufpassen. Da in der Adressierung nicht TAG --> Monat gilt sondern Monat --> Tag. Ist die (VB-HEX) Adresse für die Einschaltzeit die 100, dann muss in dem Feld für den Monat die 100 stehen und in dem Feld für den Tag die 101 stehen. Das Jahr hat dann sowieso wieder eine eingene(VB-HEX) Adresse. Die Felder für Monat und Jahr sind dann wieder digitale (V) Werte.

Nicht wunder:

  • - Ist "Monatlich" aktiv, kann in das Feld Monat nichts eingetragen werden, da die Uhr ja jeden Monat schaltet
  • - Ist "Jährlich" und "Monatlich" aus und wird "Monatlich" ausgewählt, schaltet sich "Jährlich" automatisch mit ein. Da die Uhr ja nur die Monate schalten kann, wenn das Jahr aktiv ist. Das Feld "Jährlich" ist so zu sagen der "aus" Schalter für die Uhr

6 siemen logo web editor Wochenschaltuhr Jahresschaltuhr

 Astrouhr 

 Die Astrouhr ist rel. Aufwendig in der LWE. Da ich der Meinung bin dass der Ort an dem die Logo eingebaut ist, bei der Inbetriebnahme einmal eingestellt wird und dann nicht mehr, habe ich mir nicht die Mühe gemacht die Eingabe der Koordinaten im Browser zu Programmieren. Vielmehr ist es eine gute Kontrolle was die Aktuelle Sonnenaufgangszeit und die Sonnenuntergangszeit ist. Zudem kann die Verschiebung von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang noch eingestellt werden. Die Einstellung der Zeitzone dagegen macht schon wieder fast keinen Sinn mehr.
Die Zeiten sind wie bei den anderen Uhren (VB-HEX) Werte und müssen aufeinanderfolgenden sein. Ist die Stunden 100 muss die Minuten die 101 sein usw. Die Verschiebung sind (VW) Werte.

5 Siemens Logo LWE Wochenschaltuhr Jahresschaltuhr WEB Editor tutorial


Schütze

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok