Bei den letzen zwei Grillabenden hat Judith immer diesen Salat gemacht und weil ich ihn soooooooooo sehr liebe, gibt es hier das Rezept dazu.

Nudelsalat-mit-Feta-und-Rukola-rezept

 

Rezept Salat:

  • 500g "Penne" Nudeln abkochen. Sofort 1 EL Olivenöl dazugeben.
  • 50g Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen.
  • 150g Rukola waschen, trocken schleudern und die groben Stiele abschneiden.
  • 120g getrocknete Tomaten in Öl abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  • 200g Feta in Würfel schneiden.

Rezept Soße:

  • 8 EL Olivenöl, das übrige Tomatenöl, 8 EL Sherryessig und 2 TL körnigen Senf verrühren.
  • Mit 1 EL Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung:

Alle Zutaten, bis auf den Rukola und die Salatsoße, in einer Schüssel vermischen, abdecken und mindestens eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. Danach den Rukola untermischen.

Viel Spaß beim Genießen :-) ...


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.