Die Interrupt PINs werden zu jeder Zeit abgefragt, egal was der Arduino gerade macht. Egal ob gerade eine Delay Zeit abgewartet wird, ein analoger Eingang abgefragt oder eine Berechnung durchgeführt wird. Die Interrupt PINs werden permanent abgefragt. Egal was der Arduino gerade macht, die Interrupt PINs haben immer Vorrang und eine höhere Priorität.

 In diesem Beispiel wird die LED 5 beim drücken auf einen Taster der an PIN 2 angeschlossen ist auf LOW geschaltet und zwar unabhängig davon ob gerade ein Delay ausgeführt wird oder nicht. 

In diesem YouTube Video erkläre ich die Interrupt PINs. 

3 ardublock letsgoINK interrupt Pin tutorial

Die Interrupt PINs unterbrechen das "laufende" Programm und führen das im Interrupt Block gespeicherte Programm aus. Danach arbeitet der Arduino in seinem Programm weiter. Damit lassen sich zum Beispiel Notaus oder Stopp Funktionen realisieren. Es können aber nicht alle PINs als Interrupt Pin verwendet werden. Beim Arduino Uno sind das die PINs 2 und 3

 Der Block mit den Interrupt PINs befindet sich bei "Steuerung" ganz unten. 

1 ardublock letsgoINK interrupt Pin tutorial

 Der Block selber hat zwei Einstellungen "IP Nummer" und "IP Modus". Wobei "IP Nummer" der PIN des Arduino. 0 ist der PIN 2 und 1 ist der PIN 3. Und über "IR Modus" kann ausgewählt werden bei welcher Aktion der Interrupt ausgelöst werden soll. 

  • Change – löst aus wenn sich der Wert am PIN ändert
  • Rising – löst aus wenn sich der PIN von LOW nach HIGH ändert.
  • Falling - löst aus wenn sich der PIN von HIGH nach LOW ändert.
  • HIGH – löst aus wenn der PIN HIGH wird.
  • LOW – löst aus wenn der PIN LOW wird.

Wenn man der Maus auf den interrupt Block bleibt wird dies auch kurz angezeigt. 

2 ardublock letsgoINK interrupt Pin tutorial

 

Was bei Interrupt Pins nicht geht sind analoge Variablen hoch zählen oder Delay Zeiten verwenden. 

arduino interrupt pin tutorial


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.