Hauptmenü

Ein Graskopf ist ein nettes Geschenk, eine nette Dekoration und eine schöne Bastelarbeit. Es dauert so 2-4 Tage bis auf dem Kopf die ersten Grashalme sprießen, doch dann geht es recht schnell, bis der Kopf voller Haare bzw. Gras ist.

1-grasskopf-samen-pfanzen-stumpfhose

Graskopf herstellen:

Den Fuß einer Strumpfhose abschneiden und mit Kleintierstreu bzw. Sägespänen aus dem Baumarkt oder dem Drogeriemarkt füllen. An der Stelle, an der der Kopf später ist, kommen zudem Grassamen in und auf die Sägespäne. Dann mit Paketschnur die Nase und die Ohren "abbinden", den Strumpf unten zubinden und ein Gesicht mit Edding auf die Strumpfhose mahlen. Wer möchte, kann das Gesicht noch mit Wackelaugen, einer Brille aus Kupferdraht und einem Mund aus rotem Stoff verzieren. Den Graskopf nun in ein Teelichtglaß, das mit Wasser gefüllt ist, stellen und warten.

2-saegmehl-grasskopf-pflanzen-anleitung

 

Bepflanzte Kaffeekanne

Wem der Graskopf etwas zu "simpel" ist und trotzdem eine schöne grüne Dekoration haben möchte, der kann eine Kaffeekanne verwenden. 

kaffekanne dekoration pilze blumen 

Einen Beutel aus Gärtnerflies passend für die Kaffeekanne nähen. Die Kanne zu 2/3 mit Blähton füllen, diese Menge in den Beutel schütten und zunähen. Der Beutel muss so groß sein, dass die Blähtonkugeln sich ausbreiten können, wenn der Beutel durch den dünnen Kannenhals geschoben wird. Mit Blumenerde auffüllen und bepflanzen. Nach dem Gießen kann das übrige Wasser durch den Ausgießer weggeschüttet werden.

 kafeekanne als dekoration diy projekt

  Ein Beitrag von Doris B. 

Suchen