Hauptmenü

Motivationssprüche

Hier einige meiner Lieblingssprüche wenn es um die Motivation geht. Da brauche ich als Sportler ab und zu mal einen Motivationsspruch und wieder in die Gänge zu kommen.

Weiterlesen: Motivationssprüche

Brot Rezepte

Was soll ich groß schreiben. Brot ist ein Grundnahrungsmittel. Doch leider enthält es zu viel Salz, oft zu viele Backzusätze, die kein Mensch braucht. Super leckeres und dazu noch gesundes Brot selber zu machen ist sooo einfach. Deshalb hier meine Rezepte Sammlung (es kommen immer mal wiede welche dazu. 

Weiterlesen: Brot Rezepte

Kartoffelchips

Es kommt nicht oft vor dass ich mal vor dem Fernseher sitze und wenn da so alle 3 Monate mal eine DVD oder ein Film aus dem google Store. Aber was dazu essen? Klar ein Kinoabend ohne Chips ist wie Jesus ohne Erlösung. Was machen? Ganz einfach Kartoffelchips kurz selber gemacht.

Weiterlesen: Kartoffelchips

Eiweißriegel

Für unterwegs, zum Frühstück, kurz vor dem Training oder auch ganz selten mal einfach so. Mit diesen gesunden Riegeln ist der Hunger gegessen :-)..... Durch Eier, Nüsse und wer möchte etwas Protein Pulver hat man sehr viel Eiweiß. Durch die Haferflocken (wenn möglich Vollkorn) hat man viele Ballaststoffe. Eiweiß und Ballaststoffe machen lange satt, sind Gesund und helfen dem Körper beim Muskeln aufbauen, deshalb hier mein spezial Rezept für super Müsliriegel. 

Weiterlesen: Eiweißriegel

Linsenburger und Linsensalt

Linsenburger und Linsensalat gibt es bei mir nicht weil ich Vegetarier bin sondern weil ich Linsen soooo gerne esse und zudem total viel gutes in der Linse drin ist. Für mich spannend auch der hohe Eiweiß Gehalt, allerdings fehlt den Linsen zwei essentielle Aminosäuren (Methionin und in Cystin). Das sollte man beachten wenn man sein Eiweiß durch Linsen versucht zu bekommen. Reis kann diese Aminosäuren jedoch liefern oder die Linsen keimen lassen, dann sind die beiden auf einmal da (aber das nur so am rande). Jetzt aber endlich zu dem Rezept und unten mehr zu den Hammer Inhalt der Linsen. 

Weiterlesen: Linsenburger und Linsensalt

Brennnesseltee

 Leider ist in Tee aus dem Discounter nicht immer das drin was darauf abgebildet ist. Deshalb und auch weil Brennesseln bei uns in Unmengen verfügbar sind. Mache ich mir meinen Brennseltee einfach selber. Es kostet nur etwas Zeit, dann habt man einen super gesunden und auch heilende Tee.  Die Brennesel wird von vielen einfach als Unkraut gesehen doch sie setzt sich weltweit immer mehr sogar als Heilmittel durch. Die Brennesselblätter enthalten Flavonoide, die eine extreme, gesundheitsfördernde Wirkung haben, sowie Vitamin A und C und Gerbstoffe, also von wegen Unkraut. 

Weiterlesen: Brennnesseltee

Ingwerwasser

Ich trinke morgens (circa einen halben Liter) Ingwerwassers weil es mich fit macht und vital macht, es aktivierend den Körper. Zudem hilft es mir Tagsüber oder Abends wenn ich eine Heißhungerattacke habe, ein paar Schlücke Ingwerwasser und vorbei ist das ganze. Ich trinke es gerne noch am Abend als Fettburner und es schützt vor Erkältung. Warum um alles in der Welt sollt eich also Kaffee trinken? Mehr möchte ich zu Ingerwasser eigentlich nicht schreiben, da es dafür schon tausend andere Seite gibt. Hier nur mein Herstellung von Ingwerwasser.

Weiterlesen: Ingwerwasser

Obst Dörren auf dem Kamin

Wir haben im Schrank so einen alten Dörrautomat, in den die Obstscheiben hineingelegt werden und dann mit Strom gedörrt werden. Dank der Strompreise kann ich das gedörrte Obst dann fast mit Gold aufwiegend. So macht Obst dörren keinen Sinn, vor allem weil wir unser Wohnzimmer mit einem Holzofen heizen, Wärme wäre ja da.

Weiterlesen: Obst Dörren auf dem Kamin

Suchen