Wenn man draußen unterwegs ist, dann braucht es ein Multitool, egal ob Off-Road-Sport, Pfadfinder, Angeln, Camping, Taktische Einsätze, Mountainbiken, Klettern oder einfach nur beim Spazieren gehen. Ein Multifunktons Werkzeug mit Messer sollte immer dabei sein. Zumindest habe ich immer eines am Gürtel, in der Tasche oder zumindest im Rucksack. So oft war es schon hilfreich, einen Spreißel entfernen, ein Seil durchschneiden, einen Stock schnitzen oder eine Schraube nachziehen. Leatherman hat nun ein Outdoor Messer, nach einem Jahr Nutzung und zahlreichen Einsätzen will ich das Tool nun vorstellen. 

1 Leatherman SIGNAL Testbericht eines Outdoor Messers

2 Leatherman SIGNAL Testbericht eines Outdoor Messers

3 Leatherman SIGNAL Testbericht eines Outdoor Messers

Die harten Fakten zum Leatherman SIGNAL

  • Spitzzange
  • Normale Zange
  • Auswechselbarer Drahtschneider
  • Auswechselbarer Hartdrahtschneider
  • Austauschbarer Befestigungsclip
  • Abisolierklinge
  • 420HC-Kombimesser (Gerader und Wellenschlief 
  • Säge (als Feuerstahl anwendbar)
  • Hammer
  • Ahle mit Öhr
  • Dosenöffner
  • Kapselheber
  • 1/4-Zoll-Sechskant-Bithalter
  • Bithalter
  • 1/4"-Ringschlüssel
  • Karabiner
  • 3/16 Zoll Sechskantschlüssel
  • Sicherheitspfeife
  • Ferrocerium-Stab
  • Diamantbeschichteter Schärfer
  • Enthaltene Bits: Phillips #1-2 & 3/16" Schraubenzieher
  • Feststellbare Werkzeuge
  • Außenliegende Werkzeuge, Messer und Säge
  • Mit einer Hand bedienbar, Messer und Säge
  • Geschlossene Länge: 11.43 cm
  • Klingenlänge: 6.93 cm
  • Gewicht: 212 g
  • Material, Edelstahl, Kunststoff

4 Leatherman SIGNAL Testbericht eines Outdoor Messers

Verarbeitung des Leatherman Signal

Das SIGNAL ist, wie aus dem Hause Leatherman gewohnt ein gut verarbeitetes und hochwertiges Tool. Die Werkzeuge lassen sich leicht ausklappen und verriegeln sicher. Auch die Kunststoffteile machen einen hochwertigen Eindruck. Wobei die Verschlüsse der Pfeife relativ klein sind, hier werden die weiteren Einsatzjahre zeigen ob dies hält oder bricht.

7 Leatherman SIGNAL Testbericht eines Outdoor Messers

 

Kauft man wie ich das Leatherman Signal Coyote ist es nicht ganz einfach den Leatherman auf schattigem Waldboden oder im Match wieder zu finden. Deshalb habe ich meiner Tochter für die Pfadfinder den Leatherman Signal Aqua gekauft. Wer den Signal also "wirklich" für als Outdoor Messer verwendet und nicht nur im Schrank liegen hat, sollte deshalb auf die Farbe achten. Wie bei allen Leatherman finde ich die offene Konstruktion sehr gut, so können verschlissene oder defekte Teile leicht ausgetauscht werden. 

6 Leatherman SIGNAL Testbericht eines Outdoor Messers

 

Testbericht des Leatherman Signal

 Ich habe den Leatherman Signal nun fast ein Jahr in der Tasche oder am Gürtel, das Tool war bei vielen verschiedenen Aktivitäten mit dabei. Egal ob einfache Wanderung, Campingaufenthalte, Mountainbike Tour, unserem Italien Urlaub oder einfach als ständiger Begleiter im Alltag. (Hier gilt es die Deutschen Gesetze zu beachten)  

Dabei hat sich das Signal schon nach kurzer Zeit als mein "Liebling" herausgestellt. Denn das SIGNAL ist insgesamt gut ausbalanciert und es lässt sich gut damit umgehen. Mit seinen 13 Tools, von Klassikern wie Kombizange, Säge und Dosenöffner bis zu spezialisierten Werkzeugen wie dem Hammer. Auch wenn ich im Alltag keine Pfeife oder Feuerstein brauche,  so ist was die Größe und das Gewicht im Verhältnis zur Funktion angeht mein Lieblingsmesser.  

Die namensableitenden Features "Signa" sind die beiden abnehmbaren Kunststoff-Tools: Eine wirklich laute Signalpfeife, ein Feuerstahl und ein diamantbeschichteter Klingenschärfer. Damit kann der Leatherman tatsächlich als Survival-Tool benutzt werden: Feuer, Hilferuf und Erhalt der Klingenschärfe sind drei Dinge, dies es bei keinem anderen Leatherman gibt. Was ich wirklich vermisse ist eine Schere. Eine Schere braucht es eigentlich immer auch oder gerade in einem Outdoor Messer, sollte diese unbedingt vorhanden sein. Auf der Seite mit dem Hammer hätte man diese bestimmt noch irgendwie unterbringen können. 

Der Rahmen ist extrem stabil und robust und er liegt gut in der Hand. Wenn auch wie bei fast allen Leatherman der Rahmen bei langen oder mit viel Druck ausgeführten Schnitz- oder Sägearbeiten in die Handflächen drückt. Die offen gehaltenen Griffstücke dienen zwar der Gewichtsreduktion, es kann so aber auch leicht Schmutz in die Pfeife und das innere des Messers kommen. 

Über die Entscheidung von Leatherman einen Teil des Messer als Wellenschliff herzustellen bin ich zwiegespalten. Zum einen verstehe ich diese Entscheidung voll und ganz. Egal ob ein Seil zum Floßbauen, Gepäck verschnüren oder Stoff für eine Fackel herrichten, mit einem Wellenschlief geht alles 10x sicherer und schneller. Doch beim schnitzen oder Holz verarbeiten schränkt der Schilf ein. Im Grunde finde ich die Kombination gut, doch ein oder zweimal hat es mich schon etwas geärgert. 

5 Leatherman SIGNAL Testbericht eines Outdoor Messers

Was spricht für und was gegen den Signal  

 PRO  CONTRA
 Scharfes Messer und Scharfe Säge Wellenschliff zum schnitzen ungünstig
 Tool aus Edelstahl   Kunststoffteile etwas anfällig 
 Liegt gut in der Hand, geringes Gewicht, kompakte Bauform  Kunststoffteile, teilweise sehr kleine Hacken 
 Feuerstein, Pfeife und Schleifstein   Bei hohem Druck auf das Messer,, umnehmen in der Hand und Druckstellen
 Alle Notwendigen Tools mit dabei   Keine Schere, kein kleiner Bit
 Hohe Qualität und gute Verarbeitung   Multitoll und Outdoor, immer eine schwierige Kombination 

Fazit über den SIGNAL

Das SIGNAL von Leatherman ist ein Multifunktionswerkzeug, das nicht überladen ist und die wesentliche Funktionen eines guten Multitools hat. Die Qualität entspricht die dem Hause Leatherman voll und ganz. Schon nach kurzer Zeit ist es mein Lieblingsmesser geworden, weil die Größe, das Gewicht und die Funktionen genau zu meinen Bedürfnissen passen, auch wenn ich die Pfeife usw. im Alltag nicht benötige. Leatherman hat mit dem Signal ein gutes und vollwertiges Outdoor Multi-funktions-Tool herausgebracht, das mir wirklich gut gefällt, auch wenn ich eine Schere wirklich vermisse.  

8 Leatherman SIGNAL Testbericht eines Outdoor Messers


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.