Hauptmenü

Dieser spannenden Frage bin ich mit Schülern der Klasse 4 nachgegangen. In zwei Stunden (120 Minuten) haben ich mit den Schülern dieses Brett gebaut, auf dem eine Wechselschaltung, ein Magnet und ein Motor aufgebaut sind. Und weil ich ausnahmsweise mal zu faul bin alles zu schreiben gibt es ein kleines Video mit allen Erklärungen.

 

 

 

Vorlage, Motor, Magnet und Wechselschaltung:

Die Vorlage wird ausgedruckt und die Schüler befestigen das A4 Papier auf einer Holzplatte mit Reißnägeln, so kann alles ganz einfach nachgebaut werden. Natürlich auch eine schöne Bastelarbeit für zu Hause. 

magnet-wechselschaltung-motor-erklaerung

Suchen