Ein kleiner aber super schicker Süßigkeitenspender  (candy dispenser) zum ausdrucken. Meinen kleinen Süßigkeitenspender aus Holz, finden alle Leute so toll, dass ich Lust einen neuen, anderen und weiter entwickelten Süßigkeitenspender zu bauen.  Und das ist dabei heraus gekommen. Wird an dem kleinen Rad gedreht fallen die Smarties unten über eine kleine Rutsche raus, fertig. 

 Über den kleinen Deckel oben werden die Süßigkeiten nachgefüllt. In der neuen Version ist es keine Klappe mehr, sonder ein Deckel der genau passend in auf bzw. halb in den Spender gesteckt wird. So fallen nicht gleiche alle Smarties aus dem Spender, wenn er mal umfällt. 

3D print candy dispenser 2.0

 

 Die Walze hat eine kleine Neigung von 4°. So fallen mehr Smarties in das Loch auch wenn der Vorrat langsam zu neige geht. Den Stift auf der rechten Seite könnte man sich Theoretisch auch sparen, die Walze kann ja nicht nach oben (also gegen die Schwerkraft) herausrutschen. Wenn ein KInd (oder was weiß ich wer) mal an der Walze zieht fallen sonst alle Smarties heraus und es gibt eine Sauerei. 

candy dispenser 3d printing suessigkeiten spender selber bauen 3d druck

 Ist alles ausgedruckt und sauber entgratet, wird eine Plexiglaßscheibe in die beiden Schlitze gesteckt und ggf. mit etwas Kleber befestigt. Mein Drucker konnte die Neigung sehr schlecht drucken, ich weiß nicht genau warum aber das hat nicht so gut geklappt. Die 4° Schräge musste ich etwas nachfeilen, da die Walze nciht so gut in die Löcher gepasst hat. 

 3D printing candy dispenser

 

Der kleine Klotz auf der linken Seite hat die gleiche Neigung, so dass die Walze beim Drehen nicht am Gehäuse des Süßigkeitenspenders reibt. 

suessigkeiten spender selber bauen 3d druck candy dispenser 3d printing

3D Druckdateien und CAD Datei, gibt es hier im Downlaodbereich 

candy dispenser 2.0

 

 

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok