Hauptmenü

Für die meisten meiner kleinen Projekte brauche ich keinen Arduino Uno, es reicht ein Attiny 45 oder 85. Für etwas größere Projekte verwende ich dann einen Attiny 44 oder 84. Auf dieser Seite erkläre ich kurz wie ein Attiny mit dem Arduino programmiert wird und wie man sich zum einfachen Programmieren eine Platine für den Attiny bauen kann.

attiny-45-pin-belegung-pwm-analog-I-O

 

Es wird folgende Hardware und Software benötigt:

  • 1 Arduino
  • 1 Steckbrett und Steckbrücken 
  • 1 Mikrocontroler Attiny45 oder Attiny85
  • 1 Kondensator 10µF
  • Attiny Datei vom MIT oder von GitHub
    • Datei entpacken und im Arduino Sketchbook Ordner, einen neuen Ordner mit Hardware erstellen. In diesen Ordner den entpackte Attiny Ordner verschieben. 

In der Arduino IDE solltest du nun unter Boards diverse Attiny Typen finden. 

arduino-attiny-programmieranleitung-einfuerung

Arduino Bord als Programmiergerät:

Den Sketch "ArduinoISP" unter Datei, Beispiele öffnen und mit Upload auf den Aruino schieben. 

arduino-beispiele-attiny-45-44-84-85

 

Unter Tools- Programmer noch "Arduino as ISP" auswählen und schon können mit dem Arduino, Attinys programmiert werden. 

arduino-isp-programmer-verwenden

 Attiny mit dem Arduino verbinden:

Der Attiny kann auf dem Breadbord mit Steckbrücken verdrahtet oder auf einer Lochraster Platine verlötet werden. Wer nur selten einen Attiny verwendet, für den lohnt sich ein Nachbau wohl kaum. Sind alle Kabel und der Kondensator zwischen Arduino und Attiny verbunden, einen Sketsch in der Arduino IDE schreiben, auf die richtige Pin Belegung achten und aus der Board Liste noch den verwendeten Attiny auswählen. Anschließend nur noch Upload starten und schon ist der Attiny fertig programmiert und kann verwendet werden. 

Sollte die Fehlermeldung avrdude: please define PAGEL and BS2 signals in the configuration file for part ATtiny____, kommen, einfach ignorieren. 

attiny-mit-arduino-ide-programmieren-anleitung

 Attiny Programmierborad für den Arduino selber bauen:

Wer, wie ich, viele Projekte mit Attinys baut oder zum testen die Attinys oft hin und her stecken muss, für den empfiehlt es sich ein kleines Board zu bauen.

arduino-attiny-45-isp-programmieren-pgrogrammiergeraet

Da ich etwas faul bin, habe ich die Drähte gleich zum Einstecken in den Arduino verwendet und den Kondensator auch gleich mit eingebaut. Hier noch ein kleines Schaltbild, wie der Attiny auf der Lochrasterplatine verlötet wird. 

attiny-mit-arduino-isp-programmieren

 

Suchen