Wer verschiedene Elektrogeräte wie Kreissäge, Bandsäge, Schleifmaschine oder auch Stichsäge und Hobel in der Werkstatt verwendet, der weiß wie viel Staub und Sägemehl hier anfallen. Mit dieser einfachen selber gebauten Absaugung können nicht nur viele verschiedene Geräte angeschlossen werden. Sondern es entfällt zudem der häufige Wechsel des Staubsaugerbeutels. Ein guter Staubsauger, ein zusätzlicher Staubsaugerschlauch und ein paar HT-Rohrere, mehr braucht es nicht um diese einfache Absaugung selber zu bauen.

0 absaugung werkstatt selber bauen

Anschluss verschiedener Holzbearbeitungsmaschinen

Damit die einzelnen Geräte auch schnell angeschlossen werden können, hat jedes Gerät seinen eigenen Schlauch mit einem HT-Rohr Bogen mit 45 Grad. So muss nur das gerade verwendete Gerät am T-Stück in der Mitte eingesteckt werden. Die Muffe muss ab und zu mit Gleitmittel geschmiert werden, so rutscht das Rohr einfach in die Muffe und kann auch schnell wieder herausgezogen werden.

1 werkstatt staub absaugung bauanleitung

 

So können die unterschiedlichsten Holzbearbeitungsmaschinen an nur einen Staubsauger angeschlossen werden.

9 stichsaege absaugung selber bauen

Staub und Sägespäne Abscheidung (Staubsaugerbeutel.)

Ein Staubsauger ohne Beute ist im Grunde nichts neues. Es gibt viele verschiedene Modelle von Zyklonstaubsaugern. Diese verwenden zur Abscheidung von Staub und Sägespänen die Zentrifugalkraft. Da es mir nicht darauf ankommt 100% des Schmutzes aus der Luft zu Filtern, sonder lediglich die großen Sägespäne vor dem Staubsauger abzuscheiden. Habe mache ich mir die vor allem Schwerkraft zu nutze.

5 staubsauger verteilung selber bauen

 

Die Luftgeschwindigkeit wird im großen Rohr (HT- Rohr DN110) so gering dass nur feiner Staub nach oben steigt, der Rest fällt nach unten. Der Beutel im Staubsauger filtert dann den Rest, so muss ich den Beutel kaum noch lehren. Die Muffe am unteren Ende kann dann (wenn ab und zu Gleitmittel aufgetragen wird) leicht abgezogen werden. Dann fällt das ganze Sägemehl und der grobe Staub in einen Eimer. 

3 ht rohr staubsauger werkstatt

 

 Viele Geräte haben einen 50mm Anschluss. Hier habe ich immer eine HT-Muffe von DN50 auf DN40 verwendet. Bei mir passen die Anschlüsse des Staubsaugers und der Geräte so dicht in die Muffen das kein Klebeband verwendet werden muss. An der Kreissäge habe ich trotzdem etwas rum gewickelt, da der Schlauch oft auf "Spannung" ist. 

7 werkstatt staubsauger verteiler selber bauen

 

 Absaugungsanschluss an den Bandschleifer: Der Scheppach Schleifer hat einen 70 mm Anschluss. Das Staubsaugerrohr habe ich einfach mit Gewebeband befestig weil ich hier einfach keine passenden Übergänge auf HT-Rohr gefunden habe. 

6 kreissaege absaugung selber bauen

 

Für alle Handgeräte wie Stichsäge, Hobel, Oberfräse, Handkreissäge usw. verwende ich den Standard Anschluss von Kärcher, der einfach in die dafür vorgesehene Öffnung gesteckt wird.

10 stichsaege absaugung selber bauen

 

Wer auf die Staubfangeinrichtung verzichten möchte, der schraubt einfach In der Nähe des Staubsaugers eine 40mm HT-Rohr Muffe mit einer Schelle fest. In die Schelle kommt der abgeschnittene Schlauch vom Staubsauger. Die Standartschläuche haben einen 40mm Außendurchmesser und passen perfekt in die Muffen. 

2 werkstatt absaugung

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.