kk logo

Taschenlampen sind kleine, mobile Lichtquelle mit eigener Energieversorgung. Der Name Taschenlampe entstand vermutlich weil die Lampen so klein sind dass sie auch in einer Hosen-Tasche platz finden.  Nach gängiger Ansicht wurde die Taschenlampe 1899 vom Engländer David Misell erfunden, der das Patent an die American Electrical Novelty and Manufacturing Company (heute bekannt als Energizer) verkaufte. In Deutschland erhielt Paul Schmidt ein Patent auf eine batteriebetriebene Taschenlampe, das auf das Jahr 1906 zurückgeht. Er erfand diese schon kurz nach seiner Trockenbatterie, mit Mehl als Elektrolyt, im Jahre 1896.

M I N T experimente taschenlampe selber bauen

Die Taschenlampe und der Stromkreis: 

Im inneren der Taschenlampe befindet sich ein Stromkreis. Dieser besteht aus der Batterie, der Lampe, einem Schalter und Kabel die diese 3 Bauteile miteinander verbinden.

wie funktioniert eine taschenlampe

Die Batterie kann man sich wie zwei Kammern vorstellen, die eine Kammer ist voll mit Elektronen, die andere ist leer.  Schaltest du nun den Schalter deiner Taschenlampe ein, dann fließen die Elektronen von der einen auf die andere Seite und bringen dadurch die Lampe zum leuchten. Sind alle Elektronen auf der anderen Seite angekommen, ist die Batterie leer und die Lampe leuchtet nicht mehr. 

wie funktioniert eine taschenlampe erklärt

Was bringt die Elektronen aber dazu, überhaupt durch das Kabel zu wandern und die Lampe leuchten zu lassen? Dazu musst du den Aufbau eines Atoms näher betrachten. Den Kern des Atoms bilden Neutronen und positiv geladene Teilchen, die Protonen. Die Hülle des Atoms besteht aus negativ geladenen Teilchen, den Elektronen, die um den Kern herumschwirren. Entfernt man nun Elektronen von einem Atom, bleibt ein positiv geladenes Teilchen über: das Kation. Doch weder dem Elektron noch dem Kation gefällt diese Trennung und beide versuchen ständig, in den ursprünglichen, ausgeglichenen Zustand zurückzukehren. 

wie funktioniert eine taschenlampe stromkreis

Eine Taschenlampe selber bauen

Dazu brauchst du neben den Bauteilen oben aus der Schaltung nur etwas Bastelholz und zwei Schrauben. Ich habe das Holz zwar mit dem Laser ausgeschnitten, das kannst du aber auch mit der Laubsäge machen. Wer möchte kann vor in die Lampe noch Alufolie kleben, das kann dann noch den Lampenschirm simulieren. 

M I N T Wie funktioniert eine Taschenlampe mit Bauanleitung

 Das Holz wird  mit zwei Schrauben zusammengehalten und nicht verleimt, so kann die Batterie gewechselt werden, wenn sie leer ist.

M I N T in der Schule wie funktioniert eine Taschenlampe mit Bauanleitung

 Nach dem Zusammenbau der Schaltung, kommt diese in das Holzgehäuse der Taschenlampe 

einfache M I N T experimente mit LED Strom und Spannung
einfache M I N T experimente Licht LED Taschenlampe
M I N T versuche mit Licht LED Taschenlampe selber bauen

Hier gibt es noch die Vorlage mit der ich gearbeitet habe. 

taschenlampe aus holz mit LED selber bauen

by grace

By grace alone somehow I standWhere even angels fear to treadInvited by redeeming loveBefore the throne of God aboveHe pulls me close with nail-scarred handsInto His everlasting arms

Ronnie

schwäbischer tüftler und bastler, kraftsportler, 41 Jahre, 1 Frau, 5 Kinder und 1003 Ideen. 

ronnie berzins at mee

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.