Hauptmenü

Streichholz Rakete:

Diese kleine Rakete fliegt recht gut und es wird deutlich, wie eine Rakete funktioniert. Bei der Entzündung des Streichholzes brauchen die "Abgase" viel Platz. Den haben sie allerdings nicht, sodass alles durch die eine kleine Öffnung strömen muss. Dadurch treibt es die Streichholz Rakete noch oben.

1-Streichholzrakete-basteln-anleitung

Bauanleitung:

In eine steife Alufolie mit ca. 14x3 cm ein Streichholz mit dem Kopf noch oben legen. Neben das Streichholz eine Nadel legen und und das Ganze flach zusammenfalten. 

2-Streichholzrakete-bauanleitung

Das Aluminium nun vollständig um das Streichholz und die Nadel falten. Ist alles fest, kann die Nadel herausgezogen werden. Die entstehende Öffnung sollte bei den Startvorbereitungen aber nicht zerdrückt werden, sonst können die Abgase nicht entweichen. 

3-Streichholzrakete-starten-lassen

Jetzt mit dem Feuerzeug an den Kopf des Streichholzes gehen und warten, bis die Rakete abgeht....

Die Startrampe für die Rakete kann aus einer Büroklammer gebogen werden. Besser für den Start der Streichholzrakete ist einen Metallwinkel an den ein Alurohr geschraubt wird. Dieser steht zusätzlich auch viel stabiler

4-Strartrampe-bauen-Rakete-aluminumrohr

 

Brause Rakete:

Dieser selbst gebauten Rakete dient als Antrieb eine handelsübliche Brausetablette. Natürlich dürft ihr nicht so viel wie von der Gummiband Rakete oder der Wasserflaschen Rakete erwarten. Dennoch fliegt auch diese Rakete recht gut. Wichtig ist vor allem die Filmdose. Ich habe mit verschiedenen Dosen experimentiert, bis ich eine gefunden habe, die den Druck lange genug hält und dann auch gleichmäßig aufgeht. Den Rand der Dose am besten etwas Ölen, damit er sich gut und gleichmäßig öffnet. 

5-brauserakete-bauanleitung

Bauanleitung:

Die Vorlage ausdrucken, ausschneiden, zu einer Rakete zusammenkleben und das Unterteil der Filmdose in die Rakete kleben. In den Deckel (Oberteil) der Filmdose mit Heißkleber eine Brausetablette kleben. Die Filmdose zu 2/3 mit Wasser füllen und den Deckel fest auf die Dose drücken. Die Rakete mit der Spitze Richtung Himmel stellen und warten, bis sich genug Druck aufgebaut hat, damit die Rakete startet.

Vorlage Brauserakete Papier:

7-vorlage-raketenbausatz-papier-ausdrucken

 

Suchen