Hauptmenü

 

Hier gibt es einige Tipps und Tricks rund ums Basteln und die Werkstatt.

Tipps und Tricks 1: Ordnung in der Werkstatt

Leimtuben sollten immer mit dem Kopf nach unten gelagert werden, denn dann kommt auch Leim aus der Tube, wenn man ihn gerade braucht. Steht die Flasche mit dem Kopf nach oben, muss die Tube immer erst geschüttelt oder dagegen geklopft werden, bis Leim kommt. In ein altes Palettenbrett werden verschieden große Löcher gebohrt, je nach Durchmesser des Tubenkopfes. Abschleifen und zwei Füßchen daran leimen, schon sind die Tuben immer aufgeräumt und der Leimt kommt sofort.  

1 ordnung in der werkstatt diy projekte

Bei den Klebebandrollen ist es das Gleiche. Nie ist die richtige Rolle zu finden. Und weil ich schon dabei war, habe ich auch gleich einen Platz für das Lot und die Kupferlackdrähte gefunden. Auf die Rundhölzer lassen sich aber bestimmt auch noch andere "Dinge" aufräumen. Die Rollen die besonders oft benötigt werden, hängen außen an den Rundhölzern. 

2 ordnung in der werkstatt diy projekte

Der Bau ist recht einfach. Drei Multiplex-Bretter werden auf die gewünschte Größe zugesägt. In die zwei Seitenwände kommen 12mm Löcher, für die 10mm Rundhölzer. Die drei Bretter verleimen und das "Isolierband / Drahtregal" an die Wand schrauben und einräumen.  

3 ordnung in der werkstatt diy projekte

Rundhölzer und Leisten sind viel zu wertvoll um sie einfach in die Ecke zu stellen, deshalb habe ich auch hier ein alternatives "Regal" gebaut. Die langen Latten liegen auf Dachlatten auf, die an der Decke befestigt sind. Unter und um diese Dachlatten herum, habe ich HT-Rohre mit 100mm Durchmesser mit Schellen und Kabelbinder befestigt. So sind alle Hölzer gut verstaut und immer griffbereit.  

5 ordnung in der werkstatt halten tipps tricks

 Damit nicht jedesmal eine ganze Leiste oder ein neues Rundholz angesägt werden muss, gibt es ein kleines "Rundholz und Leisten" Regal für bereits abgesägt Hölzer. Dies hängt mittlerweile auch an der Decke, weil es am Boden zu viel Platz wegnimmt. 

4 ordnung in der werkstatt diy projekte

 

Auch für Sprühdosen, Flaschen und Tuben gibt es eine einfache, günstige und schöne Lösung. Im Elektrogroßhandel gibt es für wenig Geld so genannte Kabelpritschen. Normalerweise legt der Elektriker seine Kabel dort drauf, aber an die Wand geschraubt passen in die kleinen Pritschen perfekt Dosen und Tuben. Durch die Pritschenwände fliegen die Behälter auch nicht herunter und stehen bombensicher. 

8 ordnung in der werkstatt dosen und flaschen

 

Wer seine Kleinteile in der Werkstatt sortieren will, kann teure Sortierboxen kaufen, oder einfach gespülte und von Etiketten befreite Gläser verwenden. Wer das konsequent macht, hat Ordnung in der Werkstatt und das fast umsonst. Ich habe nur zwei Gläser in meiner Werkstatt, weil ich über E-bay günstig an Sortierkästen gekommen bin. Unter der Pritsche war allerdings noch etwas Platz und hier passen die Gläser super rein. Für meinen heißen Draht-Verkauf brauche ich oft LED Fassungen und Summer. Diese haben hier ihren Platz, sind so schnell erreichbar und vor Staub geschütz. Die Gläser am besten mit zwei Schrauben befestigen. So dreht sich der Deckel beim zuschrauben nicht mit. 

9 Glaeser werkstatt ordnung schrauben

 

 

Tipps und Tricks 2: Basteln mit Kindern

Mit Kindern, vor allem mit unter 5-jährigen, ist es super toll etwas zu basteln, aber manchmal gar nicht so einfach. Hier gibt es einige tolle Bastelanleitungen für kleine Hände. Damit das Basteln leichter fällt, hier einige Tipps und Tricks:

Damit sich kleine Kinder beim Umgang mit Hammer und Nagel nicht auf die Finger hauen, kann

  • der Nagel vorher von einem Erwachsenen etwas in das Holz geschlagen werden
  • der Nagel mit der Spitzzange gehalten werden 
  • oder wie auf dem Bild, kann der Nagel durch ein Stück Pappe gesteckt werden

Vorteil der Pappe ist, dass die Kinder den Nagel selber halten können und ein Gefühl für die Koordination zwischen Halten und Hammern bekommen. Ein Vorstecher sollte im Übrigen immer verwendet werden. 

6 mit kindern nageln ueben

 

Wenn Kinder basteln, werden meist Hölzer mit kleinen Durchmessern und Querschnitten verwendet. Diese reißen allerdings beim Nageln sehr schnell und das ist ärgerlich. Wer nicht jedesmal vorbohren will, der dreht den Nagel um und schlägt mit dem Hammer einmal auf den Spitze. So wird das Holz beim Nageln nicht so sehr zur Seite gequetscht, sondern reißt die Fasern durch. Dadurch spaltet sich das Holz nicht so schnell. 

7 richtig nageln mit kindern

 

Gerade sägen will gelernt sein. Mit solch einer Sägehilfe aus 3 Hölzern, von denen die zwei seitlichen gerade eingesägt werden, rutscht das Holz beim Sägen nicht weg und der Schnitt wird gerade. Somit haben die Kinder beim Sägen ein Erfolgserlebnis und quälen sich nicht so sehr. 

8 mit kindern saegen

 

Suchen