Hauptmenü

Shuffleboard ist ein sehr einfaches und sehr beliebtes Spiel. Es kann alleine, in Gruppen oder als Turnier gespielt werden. Egal ob groß oder klein dieses Spiel ist so einfach, dass es jeder spielen kann.

 1 shuffleboard-spie-bauanleitung-spielregeln 

Spielregeln:

Es muss eine gewisse Anzahl an Shuffle (Runde Holzscheiben) in die dafür vorgesehen "Garagen" gebracht werden. Die Shuffle werden mit der Hand in Richtung "Garage" geschoben und dann losgelassen. Entweder werden alle Shuffle nacheinander von einem Spieler oder einer Mannschaft geschoben, oder von den Spielern bzw. Mannschaften abwechselnd geschoben. Derjenige, der am Ende mehr Punkte hat, hat gewonnen. Die "Garagen" in der Mitte geben 20 Punkte, weil sie schwieriger zu treffen sind als die äußeren, die nur 10 Punkte geben.

Bauanleitung:

Das Holz nach den unten angegebenen Maßen sägen, abschleifen und dann zusammenschrauben. Bitte alle Löcher für das Shuffleboard vorbohren und etwas ansenken, damit die Schraubenköpfe nicht aus dem Holz herausstehen. Als Holz für die Grundplatte empfehle ich ein lackiertes Holz oder Siebdruckholz. Also Finger weg von OSB oder Pressspanplatten. Die taugen gar nicht. 

2 shuffleboard Spieltisch

  1. Zuerst die Grundplatte zusägen
  2. Dann die seitlichen und die hintere Banden auf die Grundplatte leimen und schrauben
  3. Nun die Garagen auf die Grundplatte leimen und schrauben
  4. Als Letzes die vordere Latte auf die Bande schrauben


Maßangaben für den Bau des Shuffleboards:

 3 shuffleboard masse vorlagen

 4 shuffleboard einfache bauanleitung mit massen

Shuffle:

Die Shuffles werden mit einer Lochsäge oder einer Stichsäge ausgesägt.

5 shuffle bauen

Wer möchte kann noch ein Kiste für die Shuffles bauen.

 6 kiste fr shuffle shuffleboard

  

Suchen