Hauptmenü

Ziel des Spiel ist es 4 gleiche Steine in eine Reihe zu bekommen wie beim Vier-Gewinnt Spiel. Der Unterschied beim Quadro ist, dass die Spielsteine des Gegners mitbenutzt werden können und das auch nach „Formen" gewonnen werden kann.

 1-Quadro-Holz-Spiel-eine-Form-des-4-Gewinnt

Bauanleitung:

Das Spielfeld besteht aus 16 Quadraten (ca.40x40mm), diese Quadrate am besten mit einer Kreissäge, bei der das Blatt ganz tief eingestellt ist, „ein"-sägen. Danach die Spielfiguren aussägen und alle Teile abschleifen. Die schwarzen Spielfiguren werden mit einer dunklen Beize bestrichen und die hellen Spielfiguren werden mit einer hellen Beize bestrichen. Wem der Bau des Spiels zu „schwer" kann natürlich auch Tonpapier als Spielfeld verwenden und die Figuren aus Ton oder Fimo herstellen.

2-Holz-spiel-quadro-bauanleitung-spielsteine

Spielsteine:

                                         Breite,Tiefe, Höhe

  • 2x Vierkantholz gerade 40x40x60mm
  • 2x Vierkantholz schräg 40x40x60mm
  • 2x Vierkantholz gerade 40x40x30mm
  • 2x Vierkantholz schräg 40x40x30mm
  • 2x Rundholz gerade 40x60mm
  • 2x Rundholz schräg 40x60mm
  • 2x Rundholz gerade 40x30mm
  • 2x Rundholz schräg 40x30mm

Gewonnen hat, wer zuerst 4 gleiche Steine in einer Reihe hat. Gleich bedeutet 4 Runde, 4 Viereckige 4 kurze, 4 lange, 4 gerade, 4 schräge oder 4 einer Farbe. Die Spielsteine des Gegners dürfen mitverwendet werden, natürlich nicht bei den Farben.

Hier einige Beispiele:

4 gleiche Steine, Viereckig. 

3-Quadro-4-gewinnt-holz-spiel-bauen

4 gleiche Steine, oben abgeschrägt

4-Quadro-4-gewinnt-holz-spiel-bauen

4 gleiche Steine, kurze. 

5-Quadro-4-gewinnt-holz-spiel-bauen

Das perfekte Spiel für lange Abende vor dem Kamin. Hier noch mal das Spielfeld mit allem dazugehörigen Spielsteinen. Gewonnen hat immer, wer die Reihe schließt. Dabei ist es egal wie viele Steine des anderen mitverwendet werden, außer ein Spieler hat mit seiner eigenen Farbe 4 in einer Reihe :-).... 

6-Spielfeld-quadrophonie-holz-spiel-basteln

 

Suchen