Hauptmenü

Das Krokodil-Spiel verdankt seinen Namen wohl seinem Aussehen und seinem Spielcharakter, denn es erinnert sehr stark an den Mund eines Krokodils und beim Spielen sieht es aus, als ob ein Krokodil mit seinem Mund nach der Beute schnappt. Probiert es aus.

1-Holz-Spiel-Krokodil-bauanleitung

Spielprinzip:

Den Daumen in die untere Schleife und die restlichen 4 Finger in die oberen Schleifen stecken. Mit Handbewegungen versuchen, die Kugel Richtung „Maul" zu bekommen. Ist die Kugel im „Maul", dann zuschnappen und die Kugel festhalten.

2-Holz-Spiel-Krokodil-vorlage-drucken


Bauanleitung:

Das Spiel ist recht einfach zu bauen, wenn die zwei Holzplatten (110x90x8mm) schon zugesägt sind. Ansonsten die Holzplatten mit der Kreissäge zusägen, abschleifen, bohren und eventuell gestalten. Anschließend ein Scharnier zwischen den Holzplatten festschrauben.

3-Holzkugel-Spiel-Krokodil

Wem das (zum Beispiel in der Jungschar) zu teuer ist, der kann auch Stoffstreifen als Scharniere verwenden und diese festtackern.

4-Holz-Spiel-Krokodil-mit-kindern-basteln

Auf der Oberseite (4 Finger) zwei Stoffstreifen und auf der Unterseite (Daumen) einen Stoffstreifen mit Tackerklammern befestigen. Eine Holzkugel an einem Lederband befestigen und mit einem 3 mm Rundholz in dem Holz befestigen. Alternativ das Lederband auch tackern.

7-Holz-Spiel-Krokodil-handweken

Wie wäre es noch mit Augen aus Kork und Pupillen mit Edding aufgemalt?

5-Holz-Spiel-Krokodil-bauanleitung

 

Suchen